DE      EN   |  TEL 069 71 91 68 - 101  |  Kontakt      

DE      EN    

Sustainability Heroes für die Continental AG

Superhelden schaffen maximale Aufmerksamkeit

Herausforderung / Ansatz

Das Thema Nachhaltigkeit hält immer mehr Einzug in die Gesellschaft und gewinnt auch für führende globale Technologieunternehmen zunehmend an Bedeutung. Die Nachhaltigkeitsstrategie der Continental AG fokussiert sich auf die vier strategischen Kernthemen emissionsfreie Mobilität und Industrie, Klimaneutralität, verantwortungsvolle Wertschöpfungsketten und zirkuläres Wirtschaften. Als ein Aspekt des Themas zirkuläres Wirtschaften stehen 2020 die 4R im Fokus: Reduce, Reuse, Repair, Recycle. Mithilfe einer internen Kommunikationskampagne möchte die Continental AG über alle internationalen Standorte und Unternehmensbereiche hinweg Engagement für Nachhaltigkeit erzeugen und dabei mit einem Schwerpunktthema starten. Die Leitidee: Werde Sustainability Hero mit deinem Einsatz für die 4R – Reduce, Reuse, Repair, Recycle. Die 4R-Kampagne ist Auftakt einer langfristigen „Sustainability Hero“-Kampagne der Sustainability-Abteilung.

Umsetzung

Klenk & Hoursch unterstützt mit Beratung, der Entwicklung von Kernbotschaften sowie Design & Umsetzung des Key-Visuals als Plakatmotiv und Intranet-Grafik. Es soll maximale Aufmerksamkeit für das wichtige Thema zirkuläres Wirtschaften generiert und die Kampagne mit starkem Claim, eindringlichen Botschaften und einem auffälligen Key-Visual konzernweit, das heißt an allen Standorten weltweit, kommuniziert werden. Dafür müssen Texte und Visuals international und somit auch interkulturell funktionieren und ansprechen.

Klenk & Hoursch setzt ein Key-Visual mit vier Superhelden um und greift dabei den Kampagnennamen auf. Die vier Superhelden sind nicht nur mit den eigens für die Kampagne designten 4R-Icons ausgestattet, sondern auch mit Continental-typischen Accessoires. Zum Beispiel mit einer Löwenzahnpflanze, die auf ein Projekt zur Herstellung von Gummi auf Löwenzahnbasis hinweist, den Conti-Sneakern sowie angedeuteten Reifenspuren und Platinen, die auf das Produktportfolio des Unternehmens Bezug nehmen.



Ergebnis

In detaillierter Handarbeit entstehen die Sustainability-Heroes als echter Hingucker im Comic-Stil und machen im Rahmen der Kampagne auf Plakaten und im Intranet auf Nachhaltigkeit und zirkuläres Wirtschaften aufmerksam.


Georg Lahme

Vorstand & Partner

Mehr über CONTINENTAL AG: Awareness für Engagement erfahren?

StandortHamburg

Telefon+49 40 30 20 881 - 01

E-Mailgeorg.lahme@klenkhoursch.de



Verwandte Beratungsbereiche



Tags:
Nachhaltigkeitskommunikation, Sustainability, CSR, Grafikdesign, Interne Kommunikation, Employee Engagement

Case Studies

Wir nehmen Sie und Ihre persönlichen Rechte ernst. Deswegen ist uns der Schutz Ihrer Daten sehr wichtig!


Auf dieser Website werden sogenannte Cookies gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden.

Aber keine Angst! Cookies richten keinen Schaden an und enthalten auch keine Viren. Sie dienen lediglich dazu, Inhalte zu personalisieren, Funktionen bereitzustellen und den Datenverkehr zu analysieren. Einen Teil der dadurch gewonnen Informationen teilen wir mit unseren Social-Media-, Werbe- und Analytikpartnern. Dabei ist es für uns selbstverständlich, dass dieses immer im gesetzlich vorgegebenen Rahmen geschieht.


Sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden?