DE      EN   |  TEL 069 71 91 68 - 101  |        search

DE      EN    

menu btn

Klenk & Hoursch gewinnt Etats von Kneipp, Charité Berlin und Schumacher Packaging

Die Teams von Klenk & Hoursch in Frankfurt, München und Hamburg haben im ersten Quartal 2022 eine Reihe neuer Kund:innen und spannender Themen hinzugewonnen. Die inhabergeführte Kommunikationsberatung unterstützt unter anderem die globale Kommunikation von Kneipp mit einem starken Fokus auf die internationale Nachhaltigkeitskommunikation, das Employer Branding der Charité – Universitätsmedizin Berlin sowie die Unternehmenskommunikation von Schumacher Packaging.

„Nachhaltigkeit und Employer Branding sind nicht nur strategische Zukunftsthemen für unsere Kund:innen. Sie erfordern auf Beratungsseite auch thematischen Tiefgang und eine große Portion Kreativität. Also genau das richtige für Wicked Problem People“, freut sich Vorstandssprecher Daniel J. Hanke. „Wir sind natürlich stolz darauf, uns im Wettbewerb um diese spannenden Aufgaben durchgesetzt zu haben. Viel wichtiger ist aber, dass wir Projekte an Land ziehen konnten, die unseren Mitarbeitenden echte Entwicklungs- und Wachstumschancen bieten.“

Globale Unternehmenskommunikation für Kneipp

Mit seinem breiten Bade- und Körperpflege-Sortiment ist die Kneipp Gruppe international erfolgreich. Klenk & Hoursch unterstützt zukünftig die globale Unternehmenskommunikation für das Würzburger Traditionsunternehmen. „Das Team von Klenk & Hoursch hat uns im Pitch strategisch überzeugt, aber auch mit passgenauen Lösungsansätzen und seiner Expertise – insbesondere im Bereich FMCG und Nachhaltigkeit“, sagt Doreen Neuendorf, Head of Global Communications bei Kneipp. „Wir sind überzeugt, dass es uns gemeinsam gelingen wird, die richtigen neuen Impulse in unserer internen und externen Unternehmenskommunikation zu setzen sowie den Dialog rund um die nachhaltige Entwicklung von Kneipp voranzutreiben.“

Employer Branding für die Charité Berlin

2021 unterstützte Klenk & Hoursch die Charité – Universitätsmedizin Berlin bereits bei der Neugestaltung der digitalen Karriereseiten für die Gesundheitsfachberufe. Nun gewann die Kommunikationsberatung die Ausschreibung für eine umfangreiche Employer Branding-Kampagne. Die Aufgabe ist, das größte Universitätsklinikum Europas in einem anspruchsvollen und stark umkämpften Arbeitsmarkt mit einer wirkungsvollen und zukunftsweisenden Kampagne als attraktive Arbeitgeberin unter Beachtung der bestehenden Werte zu positionieren.

360 Grad-Kommunikation für Schumacher Packaging

Das Familienunternehmen mit Sitz im bayrischen Ebersdorf bei Coburg ist einer der führenden europaweit agierenden Hersteller für umweltfreundliche Verpackungen aus Well- und Vollpappe. Klenk & Hoursch berät die Unternehmensgruppe in sämtlichen Aspekten der Unternehmens-kommunikation und ist insbesondere für Positionierung und Media Relations verantwortlich.

TEAM_Daniel J  Hanke_Klenk & Hoursch AG

Daniel J. Hanke

Vorstand (CEO) & Partner

StandortMünchen

Telefon+49 89 47 02 771-10

E-Maildaniel.hanke@klenkhoursch.de